Erfolgreiches Wochenende für den KSV, beide Seniorenmannschaften gewannen deutlich mit jeweils 5:1

Verbandsliga Württemberg Senioren B Ü60

KSV Baienfurt - KC Elchingen               5:1          2082 Holz : 2024 Holz

Auf Baienfurter Seite begannen R.Tagliaferri und M.Pepelnik schwach und lagen nach der ersten Bahn gleich mit 31 Holz hinten.  R. Tagliaferri musste nach 30Wurf wegen Verletzung ausgewechselt werden, dafür kam Mannschaftsführer G.Schall zum Einsatz, musste aber den Punkt dem Gegner überlassen. M. Pepelnik verlor die beiden ersten Durchgänge, steigerte sich aber im Verlauf des Spieles, gewann die beiden letzten Durchgänge deutlich und holte den Punkt zum 1:1 Ausgleich.

Die Schlusspaarung mit W. Straub und R. Ballauer gewann ließen nichts mehr anbrennen und holten beide Punkte für den KSV.  Mit insgesamt 58 Holz Vorsprung und 3:1 Punkten hieß es nach Spielende 5:1 für die Baienfurter Sportkegler.

Einzelergebnisse:

R.Tagliaferri/G.Schall  526H/0MP,  M.Pepelnik  534H/1MP, W. Straub  496H/1MP,  R.Ballauer  526H/1MP

Oberliga Südwürttemberg Senioren A Ü50

KSV Baienfurt - TSG Bad Wurzach           5:1          2114 Holz : 2011 Holz

Im ersten Spiel der Senioren A Ü50 mussten die Sportkegler vom KSV auf den Heimbahnen gegen den TSG Bad Wurzach antreten.

Auf Baienfurter Seite spielten H. Kostolnik und T. Tagliaferri in der Startpaarung. Während H.Kostolnik ungefährdet drei seiner vier Bahnen gewinnen konnte und somit den KSV mit 1:0 in Führung brachte, konnte Tino Tagliaferri trotz einer ordentlichen Leistung gegen einen starken Bad Wurzacher keinen Durchgang gewinnen und verlor den Punkt zum 1:1 Ausgleich.

Die Spieler in der Schlusspaarung mit P. Bischoff und W. Gress waren ihren Gegner deutlich überlegen und gewannen beide Punkte für den KSV.

P. Bischoff zeigte in seinem Spiel mal wieder sein ganzes keglerisches Können. Auf den beiden ersten Bahnen spielte er 301Holz, auf den Bahnen drei und vier legte er nochmals  291Holz drauf und belohnte sich dann mit der Tagesbestleistung von 592Holz.

Einzelergebnisse:

H. Kostolnik  508H/1MP, T. Tagliaferri 494H/0MP, P. Bischoff 592H/1MP, W. Gress 520H/1MP

 

Die 2.Mannschaft eilt von Sieg zu Sieg, die Gemischte gewann überlegen, die Erste, die Dritte und Vierte verloren deutlich.

Oberliga Südwürttemberg

KV Gerstetten - KSV Baienfurt 1                       1:7                  3319H : 3183H

Keine Chance hatte unsere 1. Mannschaft gegen den tabellenvierten KV Gerstetten. Einzig der Youngster der Baienfurter Sportkegler Marcel Hummel konnte mit einer guten Leistung von 567 Holz überzeugen und den Ehrenpunkt holen. Durch diese Niederlage rutscht die Erste auf den vorletzten Tabellenplatz ab.

Einzelergebnisse:

Jooß Benjamin - Bischoff Phillip                             1:0           543 Holz : 539 Holz

Övüc Philip - Ballauer Richard                               1:0           570 Holz : 547 Holz

Pöllmann Andreas - Tagliaferri Roland                   1:0           547 Holz : 518 Holz

Övüc Nuri - Vujica Thomas                                     1:0           551 Holz : 531 Holz

Wehling Wolfgang - Pepelnik Marjan                      1:0           565 Holz : 481 Holz

Rawolle Philipp - Hummel Marcel                            0:1          543 Holz : 567 Holz

 

1. Bezirksliga Oberschwaben Zollern

TSG Bad Wurzach 4 - KSV Baienfurt 2               1:7                3045H : 3172H

Auch in ihrem sechsten Spiel konnte unsere 2. Mannschaft erneut einen deutlichen Sieg gegen die Vierte von der TSG Bad Wurzach einfahren. Somit ist unsere Zweite immer noch ungeschlagen und liegt weiterhin auf dem zweiten Tabellenplatz.

Einzelergebnisse:

A. Fimpel 544H/1MP, G. Schall 516H/1MP, N. Zink 522H/1MP, R. Lenck 525H/1MP, A. Maier 541H/0MP, W.Straub 524H/1MP

 

1. Bezirksliga Oberschwaben Zollern

KSV Baienfurt 3 - SKV Grüne Au Ebingen          1:7                2892H : 3134H

Die 3. Mannschaft bleibt weiterhin sieglos.  Auch in diesem Spiel wurde den Baienfurter Sportkeglern in dieser höheren Spielklasse ihre Grenzen aufgezeigt.  Trotzdem ist die Mannschaft zuversichtlich in den nächsten Spielen die erforderlichen Punkte zum Klassenerhalt zu holen.

Einzelergebnisse:

M. Belligoi 535H/0MP, G. Viertel 431H/0MP, T. Tagliaferri 467H/0MP, J. Zivkovic 510H/1MP, D. Schweizer 443H/0MP, A. Fimpel 506H/0MP

 

Bezirksklasse A Oberschwaben Zollern

KSV Baienfurt 4 - Ravensburger ESV 2014 2     2:4                1875H : 1920H

Einzelergebnisse:

I. Tagliaferri 475H/0MP, W. Golinelli 442H/0MP, G. Klein 451H/1MP, M. Nagy 507H/1MP

 

Gemischte Liga Staffel 2 OZ

KSV Baienfurt g - TSG Bad Wurzach 2 g            5:1                 2016H : 1865H

Einzelergebnisse:

A. Galbusera 556H/1MP, K. Seidenath 448H/0MP, Z. Sgryska 489H/1MP, Chr. Junker 523H/1MP

 

Erfolgreiches Wochenende für die Sportkegler, alle Mannschaften waren erfolgreich.

Oberliga Südwürttemberg

KSV Baienfurt 1 - SC Hermaringen                       5:3                3314H : 3192H

Um den fünften Tabellenplatz zu sichern musste unbedingt ein Sieg gegen den tabellenletzten geholt werden. Dies ist dem KSV durch eine gute kämpferische Leistung gelungen. Am Ende durfte die Erste einen knappen aber wichtigen Heimsieg bejubeln.

In der Startpaarung mit P.Bischoff und G.Zivkovic ( Neuzugang, ehemals ESV Ravensburg und Spieler in der 1.Bundesliga ) konnten beide Kegler überzeugen und gewannen beide Punkte für den KSV. In der Mittelpaarung mit R. Tagliaferri und R.Ballauer konnte nur Ballauer punkten. Somit gingen die KSVler mit 3:1 in Führung und hatten zudem noch einen beruhigten Vorsprung von 153Holz. Die beiden Spieler in der Schlusspaarung mit M.Hummel und T. Vujica verloren zwar die Punkte zum 3:3 Ausgleich, verteidigten aber den Vorsprung und gaben nur 31Holz an die Gegner ab. Mit 122 Holz Vorsprung holten die Baienfurter Sportkegler die beiden Zusatzpunkte zum 5:3 Sieg für den KSV.

Einzelergebnisse:

Bischoff Phillip - Merkle Tobias                                 1:0           557 Holz : 493 Holz

Zivkovic Goran - Mack Thorsten                               1:0           579 Holz : 534 Holz

Tagliaferri Roland - Haller Albert                               0:1           551 Holz : 551 Holz

Ballauer Richard - Maier Phillip                                 1:0           556 Holz : 512 Holz

Hummel Marcel - Schwarz Ralf                                 0:1           570 Holz : 585 Holz

Vujica Thomas ( Lenck R. ) - Schwarz Karlheinz      0:1            501 Holz : 517 Holz

1. Bezirksliga Oberschwaben Zollern

KSV Baienfurt 2 - SKV Grüne Au Ebingen          8:0              3275H : 3022H

Die zweite Mannschaft bleibt weiter ungeschlagen und belegt punktgleich mit dem SKC Vilsingen den zweiten Tabellenplatz.

Einzelergebnisse:

M. Pepelnik 552H/1MP, A. Maier 562H/1MP, H. Kostolnik 572H/1MP, W. Straub 530H/1MP, G. Schall 513H/1MP, N. Zink 546H/1MP

Bezirksklasse A Oberschwaben Zollern

SKV Albstadt 2 - KSV Baienfurt 4                     2:4            1817H : 1828H

Einen knappen Sieg verbuchte die Vierte beim SKV Albstadt, die ihre Punktspiele auf den schwerbespielbaren Bahnen in Bisingen austragen. Mit zwei Niederlagen und zwei Siegen liegt die Mannschaft auf dem vierten Tabellenplatz.

Einzelergebnisse:

I. Tagliaferri 428H/0MP, M. Nagy 478H/1MP, W. Golinelli 428H/0MP, D.Schweizer 494H/1MP

Gemischte Liga Staffel 2 OZ

KSC Hattenburg g - KSV Baienfurt g                1:5             1816H : 1946H

Einzelergebnisse:

T. Trautwein 504H/1MP, Z. Sgryska 529H/1MP, C. Junker 445H/1MP, M. Pribyl 468H/0MP

 

 

Die Erste verliert deutlich, die Zweite gewinnt gegen die Dritte, die Vierte verliert ebenso.

Oberliga Südwürttemberg

SF Friedrichshafen 2 - KSV Baienfurt        1:7         3428H : 3204H

Chancenlos waren die Baienfurter gegen den SF Friedrichshafen.

Das Startpaar mit H.Kostolnik und P.Bischoff verlor deutlich, zudem lag man nach dem ersten Durchgang mit 149 Holz hinten. Auch das Mittelpaar mit R.Ballauer und R.Tagliaferri verloren die Punkte und weitere 45 Holz an die Gegner. Somit lagen die KSV-Spieler mit 0:4 und minus 194 Holz im Rückstand. Für die beiden letzten Spieler in der Schlusspaarung war es nicht mehr möglich, diesen hohen Rückstand auszugleichen.

M.Hummel verlor weitere 57 Holz und den Punkt an seinen Gegner, nur T.Vujica machte es besser, er gewann sein Spiel und somit den Ehrenpunkt für die Baienfurter Sportkegler.

Einzelergebnisse:

Gutierrez Celestino - Kostolnik Hermann            1:0        580 Holz : 496 Holz

Müller Nicolai .- Bischoff Phillip                           1:0        628 Holz : 563 Holz

Lotina Zdravko - Ballauer Richard                      1:0        550 Holz  : 533 Holz

Winkler Pascal - Tagliaferri Roland                     1:0        565 Holz : 537 Holz

Schnell Jörg - Vujica Thomas                              0:1        528 Holz : 555 Holz

Weber Michael - Hummel Marcel                         1:0        577 Holz : 520 Holz

1. Bezirksliga Oberschwaben Zollern

KSV Baienfurt 3 - KSV Baienfurt 2                2:6      3045H : 3268H

Erstmalig in der Vereinsgeschichte spielen zwei Mannschaften vom KSV in der 1. Bezirksliga OZ um Punkte und Plazierung. So kam es am vergangenen Samstag zum Wettkampf - die Zweite gegen die Dritte - auf den Heimbahnen im M3. Die Zweite, bisher noch ohne Niederlage und Tabellenzweiter, wollte auch weiterhin eine saubere Weste behalten und die Punkte verteidigen. Mit einer kompakten Mannschaftsleistung ist dies der Zweiten auch deutlich gelungen.

Einzelergebnisse:

Fimpel Adrian - Viertel Gerhard                      1:0        508 Holz : 521 Holz

Zivkovic Julian - Pepelnik Marjan                     0:1        509 Holz : 577 Holz

Tagliaferri Tino - Straub Wilfried                      0:1        487 Holz : 547 Holz

Belligoi Mario - Maier Alexander                       0:1        508 Holz : 558 Holz

Gress Wilfried - Zink Niklas                              1:0        542 Holz : 533 Holz

Schweizer Dietmar - Schall Günter                   0:1        491 Holz : 532 Holz

Bezirksklasse A Obersschwaben Zollern

KSV Baienfurt 4 - MTG Wangen 2                1:5      1899H : 1945H

Einzelergebnisse:

Taglaiferri I. 497Holz / 1MP, Golinelli W.  486Holz / 0MP, Klein G. 437Holz / 0MP, Nagy M. 479Holz / 0MP